Antrag zur Verkehrssicherheit in der Ortsmitte

Im Anschluss an die Klausurtagung der CDU-Fraktion Schlangen wurde bei einer Ortsbegehung die Verkehrssicherheit in der Ortsmitte in Augenschein genommen.
Auf Anregung der CDU soll eine 30er Zone zwischen den Kreisverkehren Detmolder- und Schützenstraße und ein Zebrastreifen am Seniorenheim Lüningshof Verbesserung bringen.
Ein Antrag an den Rat der Gemeinde Schlangen und an den Kreistag ist auf dem Weg.
Einen Eindruck der Verkehrssituation in Schlangen verschafften sich: CDU-Landtagsabgeordneter Matthias Göken (Mitglied im Verkehrsausschuss), CDU-Kreisvorsitzender Lars Wilhelm Brakhage, Marcus Püpster (Vorsitzender CDU-Schlangen), CDU-Fraktionsvorsitzender im Kreistag Andreas Kasper und Matthias Buchheim sachkundiger Bürger im Kreistag.

Den vollständigen Antrag finden Sie hier


Nach oben